UBU Liga 2019/2020 knapp am Finale vorbei

In der Finalrunde der besten Acht musste sich die Equipe Chemnitz dem späteren Sieger Lipnik im Halbfinale knapp geschlagen geben. Im Spiel um Bronze begnügte man sich hier mit dem 4. Platz. Gemessen an der Anzahl absolvierter Spiele (Vorrunde, Zwischenrunde und Finalrunde) bis zum Halbfinale ein toller Erfolg. Etwas besser lief es bei dem durch Chemnitzer Spieler verstärktem Team Leipzig. Ihnen gelang der Einzug ins Finale, hier musste man sich aber Lipnik deutlich geschlagen geben. Unterm Strich zwei gute Platzierungen aus Chemnitzer Sicht.

Weitere Bilder von der UBU Liga 2019/2020 und den Platzierten gibt es hier. Einen ebenso informativen und lesenswerten Beitrag zur UBU Liga haben die Sportfreunde vom Neuburger PC auf ihrer Homepage veröffentlicht.

One thought on “UBU Liga 2019/2020 knapp am Finale vorbei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.